×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

SP Moto Mirror Bundle
Spiegelhalterung-Bundle

SP Connect

Herstellerinfo: SP Connect

Produktinformation

Smartphone-Halterungen für Motorradfahrer

Das Smartphone als Navi nutzen? Gute Idee! Aber wie bringt man das Handy schnell und sicher am Motorrad unter? Besonders hochwertige und intelligente Halterungen bietet SP Connect.

Im Zentrum des Systems steht die Phone Case genannte Handy-Hülle mit integriertem Befestigungsmechanismus. Als Gegenstück bietet SP Connect verschiedene CNC-gefräste und Vibrations-gedämpfte Halter für den Anbau am Lenker, an Spiegelstreben oder RAM-Kugelkopf-Systeme an. Halter für Auto und Fahrrad sind ebenfalls verfügbar. Die Handhabung ist denkbar einfach: Mit einer 90-Grad-Drehung wird das Smartphone am Halter fixiert und in Gegenrichtung wieder gelöst.

Übrigens: SP wurde 1988 in Deutschland als Hersteller von Snowboard-Bindungen gegründet, verfügt also über reichlich Erfahrung, wenn es um clevere Verbindungssysteme geht. Hauptsitz der Firma ist heute Wien, das technische Knowhow kommt nach wie vor aus Deutschland, gefertigt wird in China.


ab 39,95 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • SP Moto Mirror Bundle
    Spiegelhalterung-Bundle

    Wachsender Beliebtheit erfreut sich das Navigieren mittels einer App auf dem Smartphone oder Handy. Allerdings wirkt es bisweilen wenig professionell, wenn man mit Gaffa-Band oder irgendwelchen abstrakten Konstruktionen das teure Mehrzweck-Telefon an den Motorradlenker bastelt. SP Connect bietet doch für spezielle Smartphones und universal, stabile sowie designorientierte, hochwertige Lösungen an. Zum Beispiel das *MOTO MIROR BUNDLE*.

    Mit diesem Spiegelhalterungs-Set kann ein Smartphone, Handy oder ein anderes Gerät schnell an einem Roller, Moped oder Motorrad befestigt werden.

    Lieferumfang:

    • 1x Phone Case
    • 1x Weather Cover
    • 1x Mirror Mount
    • 3x Plastic spacing inserts
    • 1x StandTool
    • 1x Microrail Adhesive

    Moto Mirror Bundle Universal:

    • 1x Universal Interface
    • 1x Mirror Mount
    • 3x Plastic spacing inserts
    • 1x StandTool
    • 1x Microrail Adhesive

    Zunächst wird die *MIRROR MOUNT* Halterung am Spiegel oder einer schlanken Strebe befestigt.Dann lässt sich das *PHONE CASE* (oder *UNIVERSAL INTERFACE*) bequem befestigen, indem es auf der Halterung platziert und mit einer 90 ° Drehung im Uhrzeigersinn verriegelt wird.

    Das Smartphone ist nun sicher im Blickfeld des Fahrers positioniert. Alles lässt sich gut ablesen. Schutz vor Regen und Schmutz und zusätzliche Stoßfestigkeit bietet das *WEATHER COVER*.

    Weitere Eigenschaften:

    • kompatibel mit allen SP Connect Produkten
    • sichere Verriegelung durch 90° Drehung
    • zusätzlicher Smartphone-Schutz

    *PHONE CASE*

    • schlank, schützend, funktionell
    • Nutzung aller Anschlüsse und Tasten
    • 3-lagige Konstruktion für ultimativen Schutz
    • QI - Laden möglich

    *WEATHER COVER* (nicht im Universal Bundle enthalten)

    • schützt vor Regen, Schweiß, Staub und Schlamm
    • bietet zusätzliche Stoßfestigkeit

    *MIRROR MOUNT PRO*

    • Quer- oder Hochformat Montage
    • superstabile 360° Verstellmöglichkeit in 6° Schritten
    • passend für folgende Spiegelstrebendurchmesser: 10 - 16 mm bzw. 0,39 - 0,63 Zoll

    Hinweis: Starke Displayschutzfolien oder Handschuhe können die Verwendbarkeit Ihres Touchscreens in Kombination mit dem Weather Cover einschränken. Das Weather Cover schränkt die Homebutton-Funktionalität von iPhone 8, 8 Plus, 7 & 7 Plus ein. Dies kann durch die Aktivierung der Software-Homebutton (Assistive Touch) Funktion umgangen werden.

Zuletzt angesehene Artikel