Produktbewertung für SW-Motech Seitenständerfuß


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 3 von 5

Erstellt am 22.08.2018 12:42 Uhr

Teurotech

Die Seitenständerverbreiterung ist von guter Qualität.
Allerdings sind 50 Euro für so ein einfaches Teil einfach nicht gerechtfertigt.
Seit Touratech 2017 vor dem Konkurs stand und dann verkauft wurde, sind die Preise nochmal gestiegen.
Gleichwertige Teile gibt es bei Alibaba um 10 Euro.

Bewertet von:

Bewertung: 3 von 5

Erstellt am 22.04.2018 18:37 Uhr

Kaufdatum:
19.04.2018

Passt leider nicht zur 1290 SA S von KTM Bj 2018

Leider ist die Mulde nicht tief genug ausgefraest somit ist der silberner Teil nur erschwert zu montieren und es klafft auch auf einer Seite ca. 3mm aussernander. Sieht alles ein wenig windschief aus. Mal schauen ob das auf die Dauer hält. Weil nicht genau passend kann ich nur 3 Sterne geben. Da muss der Hersteller wohl den Seitenstaender nochmals genauer anschauen. Ist es doch der gleiche wie beim 17er Modell.

Bewertet von:

Bewertung: 3 von 5

Erstellt am 29.08.2017 12:09 Uhr

Kaufdatum:
17.08.2017

Materialqualität super - Passgenauigkeit könnte besser sein

Die Materialqualität ist über alle Zweifel erhaben.
Allerdings steht die F 800 GS mit montiertem Seitenständerfuß nicht optimal auf diesem Fuß, d.h. die Unterkante des Fußes läuft nicht genau parallel zum Boden.
Steht trotzdem super und sinkt auch nicht auf Gras ein. Könnte aber etwas besser konstruiert sein. Außerdem lässt sich die Schraube unterhalb des Knicks im Seitenständer nicht gerade gut reindrehen, da wegen des Knicks zu wenig Platz für irgendein Werkzeug bleibt. Mit etwas verkanten geht es, braucht ja auch nur einmal gemacht werden...
Wahrscheinlich würde ich es wieder kaufen.

Bewertet von:

Bewertung: 3 von 5

Erstellt am 09.06.2017 17:34 Uhr

Kaufdatum:
08.04.2017

Seitenständerverbreiterung SW-Motech

Habe mit diese Seitenständerverbreiterung zugelegt und montiert. Die drei Schrauben wurden wirklich stark festgezogen und siehe da vorige Woche beim Motorradservice sagte mir der Mechaniker das bei dem Teil eine Schraube fehlt, sie hält aber auch mit 2 Schrauben, die sind ja fest sagte er. Heute rief ich bei Louis an und fragte, ob da eine Schraube nachbestellt werden kann, und die Antwort kam prompt: "Leider nein" - aber ich soll einmal zum Baumarkt schauen, die dürften so eine Schraube haben. Bin mir zwar nicht sicher, dass der Baumarkt genau so eine kurze Schraube mit dem Durchmesser hat, aber ich werde es versuchen. Es geht mir da nicht um das Geld, sondern um das Prinzip! Da kauft man so ein kleines Metallteil um knapp € 40,-- und dann gibt es dafür keine Schrauben mehr! Ich hoffe ich war der Einzige mit dem Problem, habe aber daher nur leider 3 Sterne vergeben - Sorry SW-Motech !!!!

Bewertet von:

Bewertung: 3 von 5

Erstellt am 21.03.2015 10:49 Uhr

Kaufdatum:
01.02.2015

Passt nicht!

Der Seienständerfuss von SW-Motech ist baugleich mit dem Original Yamaha Seitenständerfuss für die MT-09.

Der Seitenständerfuss / Seitenständerverlängerung ist hochwertig in Material und Verarbeitung. Allerdings ist die Schweißnaht auf dem Seitenständer der MT-09 von Produkt zu Produkt unterschiedlich. Bei Manchen lässt sich der Seitenständerfuss montieren und bei Anderen wiederum nicht.

Der Fehler liegt nicht an der Schweißnaht, sondern in der Planung bei SW-Motech, die die individuellen Schweißnähte übersehen haben.

Zum Glück nimmt Louis das Produkt ohne Beanstandungen zurück. Deswegen und der Wertigkeit an sich drei Sterne.

Bewertet von: