Produktbewertung für SW-Motech Spiegel-Erhöhungs- und Verbreiterungsset

36 Bewertungen

Montiert an CB sevenfifty

Die Verbreiterungen von SW-MOTECH sind wirklich nicht preiswert.
Aber: ABE vorhanden. Hochwertige Materialien. Sehr sauber verarbeitet.
Habe wegen des Preises lange überlegt ob ich die Teile kaufen soll, hätte ich viel früher machen sollen.
Die funktionalität ist super.
Klare Kaufempfehlung.

Erstellt am: 14.10.2020
Kaufdatum: 07.10.2020

Spiegelverbreiterung leicht gemacht

Hi,
fahre eine Kawasaki Zephyr 1100 aus dem Jahr 1992. Eigentlich findet man da keine Homologation für moderne Anbauteile.
Das heißt aber nicht, dass es funktioniert. Habe sie gerade montiert und es funktioniert einwandfrei.
4 cm nach außen und oben helfen ungemein. Im Originalzustand musst ich mich zur Seite lehnen.
Ich bin nicht sonderlich stark gebaut aber dafür über 2 m groß und sehe daher in der Regel meine Arme oder Schultern.
Sehr wertige, solide gemachte Teile aus Alu und Stahl. Passt!

Erstellt am: 07.09.2020
Kaufdatum: 28.08.2020

MT07 - Teuer aber lohnt sich

Das SW-Motech Spiegelverbreiterungsset hat zwar schon einen heftigen Preis aber an der MT07 lohnt es sich aus meiner Sicht schon.
Vorher habe ich immer nur meine Arme im Spiegel gesehen aber jetzt kann ich auch endlich nach hinten etwas sehen :-)
Nach problemlosem Anbei sehen die 2 Metallteile mit den Original Spiegeln an der MT07 optisch gar nicht so schlecht aus wie gedacht.
Bisher konnte ich bei den ersten Fahrten (ca. 300km) keine zusätzlichen Vibrationen oder Probleme feststellen.
Allerdings könnte SW-Motech bei dem Preis auch eine kleine Menge Schraubensicherung, wie in der Montageanleitung gefordert, beipacken - Hatte ich glücklicherweise noch. Deswegen und wegen des hohen Preises nur 4 Sterne.

Erstellt am: 21.06.2020
Kaufdatum: 09.06.2020

Top Produkt für Unsere Z650 2018

Top Blick Winkel, Sicht Viel Besser, Weniger Vibration und Stabile als Vorher.

Erstellt am: 27.08.2019
Kaufdatum: 19.08.2019

Top

Das Ding tut was es soll. Endlich sehe ich auch mal was hinten los ist, ohne ständig den Arm zur Seite zu bewegen. Bei meinem breiten Kreuz und meiner Größe von 1,92m war die Sicht nach hinten bisher immer eine Farce. Das hat nun ein Ende. :)
Sicherlich sind 50 Euro für so 2 einfache Metallklötze viel Geld, aber SW-Motech hat halt die Zulassung dafür. Wat willze machen...?!? Mir war es das wert!

Erstellt am: 02.06.2019
Kaufdatum: 16.04.2019
Bewertung schreiben