×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Tickerkiller

Bewertung: 5 von 5

Boxer-Design

Herstellerinfo: Boxer-Design

Produktinformation

Homebase of your BMW Motorbike ...

Der Name Boxer-Design verbindet die BMW Szene mit innovativem und funktionalem Zubehör. Als Spezialisten für Individualisten fertigen sie Ihnen ihr BMW Motorrad auf Wunsch nach Maß. Die Komponenten in Design - Ergonomie - Sitzkomfort - Aerodynamik - Fahrwerkstechnik und Tuning werden individuell Ihren Wünschen angepasst. Was einmal vor 10 Jahren in einer Garage mit 5 Artikeln angefangen hat, umfasst heute ein Zubehörprogramm von über 1000 Artikeln. Einige dieser Artikel finden Sie bei Louis.


TICKERKILLER
BMW R1150 MODELLE

Bestellnr. 10009920

Exklusiv

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein exklusiv für Louis hergestelltes Produkt eines Fremdmarkenherstellers.

Restposten

Bitte bedenke, dass Restposten schnell ausverkauft sein können, insbesondere dann, wenn es sich um eine extreme Preissenkung und dazu noch um gängige Konfektionsgrößen handelt. Restposten sind unter Umständen nicht mehr in allen Filialen erhältlich!

Lieferbar

Lieferbar

Der Artikel ist auf Lager und wird in 2-4 Werktagen geliefert. Hinweis: Die Bestände werden im Internet werktags von 7.00 bis 20.00 Uhr stündlich aktualisiert, das gibt dir eine hohe Sicherheit bei der Verfügbarkeit der Produkte.

41,99 

Anzahl:
Du hast noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in deiner Louis-Filiale?
Reserviere jetzt.
Bitte wähle deine Louis-Filiale
  • Tickerkiller

    Tickerkiller

    Die Drosselklappen der Bing-Einspritzung fangen nach einer Weile auf der rechten Seite an zu klappern, da dort kein Drosselklappenpoti sitzt. Dieses Klappern halten viele für Geräusche der Ventile oder des Axialspiels der Kipphebel. Nach korrektem Einstellen und immer noch Auftreten des Geräusches ist es die Drosselklappe.

    Das kann man leicht feststellen, wenn bei leicht geöffneter Drosselklappe an dem Seilzugsteller axial gewackelt wird - dabei entsteht das Geräusch. Abhilfe schafft da der so genannte Tickerkiller. Ein Einsteller, der mittels Kugelkopf, welchen man leicht einstellen kann, das Spiel aus der Welle holt. Dieser wird anstatt des Käppchens auf der rechten Seite montiert, ist korrosionsfrei, funktioniert, sieht super aus und löst das Problem dauerhaft, schnell, einfach und günstig.

    Das Klackern verschwindet. Man erspart sich dadurch den Kauf einer neuen Drosselklappe.

Zuletzt angesehene Artikel