×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Produktbewertung für TRW Bremsleitungskit, Vorne, Mit ABE


Bewertungen nach Sprachen

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 15.04.2019 16:54 Uhr

Kaufdatum:
08.04.2019

unverschähmt

Für die angegebenen Z900RS past der Satz überhaupt nicht beide Leitungen sind erheblich zu kurz, die Z900Rs steht auch nicht in der ABE unter genanntes Kraftrad selbst wenn sie passen würden dürfte man diese Leitungen nicht fahren das sie keine ABE für dies Modell besitzen.

ganz schlechte Leistung Retour bin enttäuscht von Louis 0 Sterne

Bewertet von:

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 28.04.2018 11:20 Uhr

Kaufdatum:
10.04.2018

Passt überhaupt nicht

Obwohl ich das richtige Fahrzeug, Typ und Baujahr gewählt habe und bei meiner Maschine alles dem Stanbdart entspricht passt die Stahlfllex nie und nimmer zu einer Yamaha SR 500 (48T) . Schade das es bei Louis niemand gibt dar das wenigstens 1 mal Probehalber an ein Moped dran hebt sonnst hätte er das selbst bemerkt.

Bewertet von:

Kommentar:

Hallo Roland unser Service wird sich mit Ihnen umgehend in Verbindung setzen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 05.01.2018 11:52 Uhr

Kaufdatum:
27.12.2017

Suzuki DR Big 800 - Bremsleitung MCH 230 V1

Leider passt die Bremsleitung nicht zum verbauten Original.
Dort sind zwei Bremsleitungen verlegt. Ein kurze Leitung 230 mm lang vom Bremsflüssigkeitsbehälter zum Verteiler und von dort eine Leitung 575 mm lang zur Bremszange. Auch haben die Bremsleitungen jeweils an einer Seite eine Ringöse und an der gegenüberliegenden Seite ein Muffe mit Innen - bzw. Außengewinde in M 10.

Bewertet von:

Kommentar:

Lieber Louis-Kunde, Lucas hat bei Ihrem Modell die Bremsleitung so ausgeführt, dass der Verteiler entfällt (einteilig). Die meisten Kunden bevorzugen diese Lösung. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 23.02.2017 17:12 Uhr

Kaufdatum:
20.02.2017

Unzugrieden

Optisch miserabel funktionell weis ich noch nicht werde ich die Tage testen .
Mann kann von vorne zwischen Kanzel und Vorderradabdeckung die Leitung sehen

Bewertet von:

Kommentar:

Lieber Louis-Kunde, Lucas Bremsleitungen siond in der Fertigungsqualität normal einwandfrei und hochwertig. Sollte Ihre Ware einen Fehler haben, bitten wir um Rücksendung. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Louis Einkaufsteam

Bewertung: 1 von 5

Erstellt am 23.09.2015 19:52 Uhr

Kaufdatum:
20.04.2010

Nicht empfehlenswert

Habe stahlflex für meine 99 Jahrgang GS im guten glauben gewählt, die neuen Bremsleitungen würden das Motorrad überleben. Die noch einwandfrei funktionierenden original Leitungen habe ich nach 11 Jahren mit diesen hier getauscht. Absolut enttäuscht! Keine bessere Bremsleistung, kein satterer Druck, der Stahl fing nach zwei Jahren an zu rosten und die hintere, von Rost freiem Abschnitt, ist mir nach 5 Jahren beim bremsen einfach die Leitung aufgeplatzt!!!
Ich finde dass dieser Artikel nicht nur eine katastrophale Qualität aufweist, sondern sogar lebensgefährlich ist.

Bewertet von: