×
Tipp
Nutze „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Deine Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, musst du dich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Hast du dein Passwort vergessen?

Melde dich künftig mit deiner E-Mail sowie einem von dir frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

TRW Kupplungs-Lamellen Set

Bewertung: 4.14 von 5

TRW

Herstellerinfo: TRW

Produktinformation

Beim Bremsen zählt jede Sekunde!

TRW fertigt seit 1976 Motorradersatzteile auf höchstem Niveau (ISO 9001, ISO/TS 16949) und ist Marktführer in Deutschland für Bremsscheiben, Bremsbeläge und Stahlflex-Leitungen. Wann immer in den vergangenen 30 Jahren aufwendige Produkttests der Fachpublikationen durchgeführt wurden, bestätigten diese die herausragenden Eigenschaften der Fabrikate. Testsiege reihen sich an Testsiege. Beim Bremsen zählt jede Sekunde. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden, vertrauen Sie auf die Qualität des Marktführers.


TRW KUPPL.LAMELLEN SET
Motorrad suchen

ab 39,99 

Anzahl:
Du hast noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in deiner Louis-Filiale?
Reserviere jetzt.
Bitte wähle deine Louis-Filiale
Du hast noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Zur Montage dieses Artikels sind zwingend Kfz-Profikenntnisse erforderlich. Sollten Sie nicht über die entsprechenden Qualifikationen verfügen, empfehlen wir ausdrücklich, die Arbeiten von einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen!

    TRW Kupplungs-Lamellen Set

    TRW Kupplungslamellen zeichnen sich durch ihre exakte Passgenauigkeit aus.

    • Entsprechend den Reibwertkategorien der Originalteile bestückt TRW die Lamellen mit unterschiedlichen Mischungen.
    • Größtenteils werden hier Materialien "Made in Germany" verwendet.
    • Die Kupplungslamellen werden als Set ohne Zwischenscheiben geliefert.
    • Hinweise: Beachten Sie vor dem Einbau die richtige Reihenfolge der Lamellen.
    • Überprüfen Sie vor dem Wechsel der Kupplungslamellen, ob die Federn und Zwischenscheiben noch einwandfrei sind und der Kupplungskorpus keine Einarbeitungsspuren aufweist.
    • Einige Synthetiköle begünstigen die Gefahr von Kupplungsrutschen
    • Kupplungslamellen vor dem Einbau über Nacht in Motoröl einlegen. Nur Motoröl für Motorräder verwenden.
    • Wir empfehlen: Beim Kupplungslamellenwechsel alte Stahl-Zwischenscheiben auf Farbe und Beschaffenheit prüfen und am besten wechseln (siehe Empfehlungen zu diesem Produkt unten).

Zuletzt angesehene Artikel