TRW Sinter Road & Track Bremsbeläge

Bewertung: 3 von 5

TRW

Herstellerinfo: TRW

Produktinformation

Beim Bremsen zählt jede Sekunde!

TRW fertigt seit 1976 Motorradersatzteile auf höchstem Niveau (ISO 9001, ISO/TS 16949) und ist Marktführer in Deutschland für Bremsscheiben, Bremsbeläge und Stahlflex-Leitungen. Wann immer in den vergangenen 30 Jahren aufwendige Produkttests der Fachpublikationen durchgeführt wurden, bestätigten diese die herausragenden Eigenschaften der Fabrikate. Testsiege reihen sich an Testsiege. Beim Bremsen zählt jede Sekunde. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden, vertrauen Sie auf die Qualität des Marktführers.


Motorrad suchen

statt: 44,99 1 ab 39,99 1

Anzahl:
Du hast noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in deiner Louis-Filiale?
Reserviere jetzt.
Bitte wähle deine Louis-Filiale
Du hast noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Die deutsche "allgemeine Betriebserlaubnis (ABE)" berechtigt zur Nutzung des betreffenden Zubehörs an den im Gutachtenheft aufgeführten Fahrzeugmodellen. Dabei ist das Typenkürzel, nicht die Verkaufsbezeichnung für die Identifizierung des Fahrzeugs ausschlaggebend. Das Gutachtenheft ist bei der Fahrt mitzuführen und bei einer Verkehrskontrolle oder der Hauptuntersuchung (HU) auf Verlangen vorzuweisen.
    Zubehör mit ABE muss nicht in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden. Wer jedoch nicht stets das Gutachten mitführen möchte, kann bspw. vom TÜV auf Wunsch eine (kostenpflichtige) Eintragung vornehmen lassen.
    Soll das Zubehör an einem Fahrzeug genutzt werden, welches nicht in der ABE aufgelistet ist, wird eine Einzelabnahme notwendig. Die Festigkeit und Verkehrssicherheit des Produkts selbst wäre mit der ABE nachgewiesen, über die Verwendbarkeit am Fahrzeug muss der Prüfer nach seiner Sachkenntnis entscheiden.

    Ein E-Scooter mit ABE verfügt über eine deutsche Typgenehmigung, die aussagt, dass das jeweilige Fahrzeug alle genehmigungsrelevanten Voraussetzungen der eKFV (Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung) erfüllt. Zusätzlich gilt eine Versicherungspflicht und ein Verbot, die E-Scooter auf Gehwegen zu benutzen. Gefahren werden darf ausschließlich auf Radwegen und der Straße (wenn ein Radweg nicht vorhanden ist). Das Mindestalter zum Führen eines E-Scooters beträgt 14 Jahre. Ein Führerschein sowie das Tragen eines Helmes ist nicht erforderlich, wird jedoch dringend empfohlen. Ein E-Scooter darf ausschließlich alleine gefahren werden.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Zur Montage dieses Artikels sind Kfz-Fachkenntnisse erforderlich. Sollten Sie nicht über die entsprechenden Qualifikationen verfügen, empfehlen wir ausdrücklich die Arbeiten von einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen!

    TRW Sinter Road & Track Bremsbeläge

    Auf diese Art und Weise hast du noch nicht gebremst: mit den Sintermetall Bremsbelägen von TRW. Die sind speziell für die Herausforderungen und erhöhten Thermo-Belastungen auf Rennstrecken oder beim Touring in den Bergen zugeschnitten. Durch das innovative Produktionsverfahren sind die Bremsbeläge sehr hoch belastbar. Zudem sind die Bremsen nach Ausstattung mit den Belägen nahezu perfekt dosierbar.

    Diese Bremsbeläge sind ein Spitzenprodukt mit höchster Bremsleistung bei geringstem Verschleiß.

    • außergewöhnlich temperaturbeständig
    • bieten exzellentes Ansprechverhalten und beste Bremswirkung, bereits im kalten Zustand
    • beste Standfestigkeit auch im Amateur-Rennsport
    • gute Scheibenverträglichkeit
    • mit ABE für Deutschland für den Straßeneinsatz freigegeben

    Im Dokumente-Bereich finsdest du die genauen Abmessungen der Bremsbeläge.

    Unbedingt ansehen: das Louis Video *How To: Bremsbeläge wechseln*. Mit unseren Tipps und Tricks wird's ein Kinderspiel!

    Bitte beachte zwingend die auf der Verpackung abgedruckten Sicherheitshinweise. Organische-Beläge findest du in einer separaten Rubrik.

Zuletzt angesehene Artikel