Produktbewertung für Universalblinker

12 Bewertungen

Universalblinker enttäuschen

Habe einen einzelnen Blinker nachgekauft, da ich mein Moped bereits vor Jahren mit diesen Louis-Universal-Blinkern ausgestattet hatte und nun einen einzelnen als Ersatz brauchte.

- die Bauform des Blinkers und die "Streuscheibe" sind etwas anders als bis vor ein paar Jahren, so dass ich jetzt zumindest einen zweiten Blinker brauche, damit es von hinten anständig aussieht. Hatte gehofft, dass die noch identisch sind ...
- die alten Blinker hatten das Glas mit einer Schraube befestigt. Die neuen sind komplett geklipst. Ob man da in ein paar Jahren das Glas zerstörungsfrei losklipsen kann, wage ich zu bezweifeln.
- 10W Leuchtmittel anstatt 21W. Warum? In die alten paßte 21W und auch hier paßt (so gerade!) eine 21W Glühlampe ... Stichwort: Blinkfrequenz/Relais
- der Blinkerarm ist NICHT MEHR flexibel. Ein komplettes Stück Hartplastik, auch wenn das Design mit den Rillen etwas anderes vorgaukelt (fairerweise muss man sagen: in der Produktbeschreibung steht auch nix von "flexibel"). Es gibt zwar noch einen Louis-Universal-Blinker mit flexiblem Arm, der ist aber oval und sieht komplett anders aus.

Mir ist klar, es ist nur ein 9,99 EUR Universal-Blinker und 4 Neue kosten weniger als eine Tankfüllung usw. usf. ... aber früher war der wesentlich wertiger und kostete das Gleiche. Und jetzt brauch ich davon auch noch einen zweiten, damit ich hinten rechts und links wieder gleiche Blinker dran habe. Und dann das Rumhexen mit 10W und 21W Glühlampen.

Ich bin enttäuscht von dem Blinker!

Erstellt am: 29.04.2022
Kaufdatum: 29.04.2022

Umbau

Ich musste etwas basteln aber hab sie passend zu meiner Freewind umgebaut.

Ein riesen Dankeschön an die nette Verkäuferin für die guten Tipps.

Erstellt am: 27.04.2022
Kaufdatum: 26.04.2022

Leider

Leider nicht flexibel brechen bei minimaler Belastung sonst sind sie OK. Aber ich werde sie nicht nochmals kaufen

Erstellt am: 28.02.2022
Kaufdatum: 19.07.2021

zerbrechlich

Die Bilder suggerieren eine gewisse Beweglichkeit. Tatsächlich sind die Blinker fragil wie Porzellan, absolut nicht alltagstauglich.

Erstellt am: 16.08.2021
Kaufdatum: 25.05.2021

Der ideale Ersatz für Honda-Blinker der 80er Jahre

Preiswerte und gut passende Blinker z.B. für ältere Honda-Motorräder, wenn serienmäßiger Ersatz nicht mehr zu bekommen ist.

Erstellt am: 22.09.2020
Kaufdatum: 13.09.2020
Bewertung schreiben