Produktbewertung für WOLO Disc Doppelhupe Hoch/Tiefton

6 Bewertungen

Sehr zufrieden

Produkt kann ich nur weiterempfehlen

Erstellt am: 02.02.2018
Kaufdatum: 25.01.2018

laut, schöne Tonlage, aufpassen bei der Montageanleitung

hab die Hupen als Alternative zu den Wolo Hörnern (Art. Nr. 10035546) gekauft, da diese leider zuviel Platz in Anspruch nehmen würden. auch hier muss man beim Platz etwas suchen, bis beide Tröten ihren Platz haben, die ca 2-3cm mehr Durchmesser im vgl. zu Serienhupen machen doch einiges aus, aber man bekommt die DInger unter. Verarbeitung der Hupe ansich passt, die Haltelaschen sind etwas labbrig, könnten stabiler sein, geht aber auch noch in Ordnung. Tonlage ist gut, tiefer als die ganzen Serienhupen aber man denkt noch nicht an ein Auto, wenn die Dinger loströten. wie ich schon bei den Wolo Hörnern moniert habe, auch hier der Hinweis zur beiliegenden Montageanleitung: Diese ist für Stebel Hörner, nicht für Wolo und da stehen paar riskante Sachen drin. Man soll eine eventuell zu kleine Sicherung durch eine Stärkere ersetzen, was technisch mehr als riskant ist, wenn die Kabel nicht entsprechend angepasst werden. Stromaufnahme beider Hupen zusammen liegt bei ca 12 Ampere, empfehle ein Relais zu verbauen und die Last nicht dem originalen Hupentaster zuzumuten (zum Vergleich: eine - meistens einzeln verbaute - Serienhupe kommt auf vielleicht 4-5 Ampere) bitte liebe Leute von Louis, bessert da vielleicht mal nach, nicht jeder der sowas kauft, hat auch wirklich Ahnung von der Technik und verlässt sich auf die Anleitung. halbwegs kompakt, gut verarbeitet und "erwachsener" Klang, wären für mich 5 Sterne, aber ein Stern kostet die irreführende Anleitung

Erstellt am: 26.12.2017
Kaufdatum: 16.12.2017

Man hört es

Die beiden Hupen klingen laut und harmonisch. Die Halter könnten etwas stabiler sein. Hupen wurden einfach getauscht, kein Relais notwendig.

Erstellt am: 03.08.2016
Kaufdatum: 27.04.2016

falsche Anleitung, Kabelbrandgefahr, Hupen sehr gut

Hallo, ein echt starkes Stück, das hier serviert wird: - die E-Nummer auf der Hupe befindet sich auf einem Papieretikett, das mit dem Tintenstrahldrucker ausgedruckt wurde. Das wirkt man sehr professionell für ein standardisiertes Produkt, das der Witterung voll ausgesetzt ist. Zudem ist die Schrift bis zum nächsten TüV verwischt. - es wird eine Montageanleitung geliefert für ein Stebel Doppelhorn. Das hier sind aber Wolo Hupen (Model 300-2T & 305-2T). - in diesem Schreiben wird empfohlen, die Sicherung der originalen Hupe durch eine 10A Sicherung zu ersetzen, wenn eine 5A Sicherung installiert ist. Das ist mal ein echter Knaller. Ein Anruf beim Zoll, und Wolo importiert nicht mehr in die EU - erst wird hier geschrieben, es würde kein Relais benötigt für die Montage. Louis schreibt:"...die Hupen können einfach an die bereits vorhandene Verkabelung angeschlossen werden...". Der Hersteller gibt aber an, daß die Verdrahtung mit 2,5qmm Leitungsquerschnitt durchgeführt werden muß. Das beißt sich gewaltig. Mir ist noch kein Motorrad begegnet, wo die Leitung zur Hupe mit 2,5qmm ausgeführt ist, 0,5-0,75qmm sind wohl realistischer. - die Hupen ziehen jeweils 4,5A. Somit ist die Angabe mit 2,5qmm wiederum doch stark übertrieben für 9A, die zudem nicht im Dauerbetrieb anstehen. Ob die Hupen an allen Motorrädern an die originale Verkabelung angeschlossen werden können, ist in Frage zu stellen. Dauerhupen bei der Bikerhochzeit würde ich sein lassen, ob die Kontakte des Schalters für die Hupe der Belastung standhalten, wird sich weisen müssen. Für 9A sind sie jedoch meist nicht dimensioniert. Während die Doku grottenfalsch und widersprüchlich ist, sind die Hupen eigentlich toll gemacht: Die Verarbeitung wirkt gut, und der Klang ist einfach perfekt. Nicht extrem laut, aber sehr bestimmt und harmoniert sehr gut mit einem Motorrad. Die Stebel Nautilus bspw. hat einen viel zu tiefen Ton, das harmoniert meiner Meinung nach nicht mit einem Zweirad. Fazit: gutes Produkt, aber mangelhafte und mehr als irreführende Infos. Im Nachhinein hätte ich definitiv doch ein Relais verbaut. Kaufempfehlung für Schrauber die wissen, was sie tun.

Erstellt am: 23.05.2015
Kaufdatum:

WOLO DISC DOPPELHUPE HOCH UND TIEFTON

Zwischen Bestellung und Erhalt nur ein Tag, sagenhaft! Absolut easy zu montieren, alle Teile wie Kabel und Stecker sind vorhanden. Die Hupen haben einen satten und sehr lauten...ich möchte fast sagen, Truck-Klang. Die Verarbeitung des Chassis ist super, habe keine Kratzer oder ähnliches an der Lackverarbeitung feststellen können. Kann dieses Angebot nur weiter empfehlen!

Erstellt am: 26.03.2015
Kaufdatum: 25.03.2015
Bewertung schreiben