×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Z-Technik V-Stream Windschild mit ABE

Bewertung: 4.24 von 5

ZTechnik

Herstellerinfo: ZTechnik

Produktinformation

Individuelle Auspuffanlagen

Ein spezieller Sportauspuff-Sound, Highend-Verarbeitungsqualität und extravagantes, auf das jeweilige Fahrzeug zugeschnittenes Design machen die Auspuffanlagen der jungen italienischen Marke Zard unverwechselbar. Je nach Motorradmodell kommen die Schalldämpfer und Komplettanlagen futuristisch, supersportlich, oder auch klassisch daher. Zard-Auspuffanlagen gibt es bei Louis für europäische Topmarken wie Ducati, Moto Guzzi, Triumph, KTM oder BMW sowie für ausgewählte japanische Motorräder. Übrigens: Die hohe Qualität und das ingenieurtechnische Know-How von Zard weiß auch die Automobilindustrie zu schätzen: Als zertifizierter Zulieferer fertigt Zard Komponenten für Luxusmarken wie Ferrari, Lamborghini und Mercedes.


Motorrad suchen
Bitte treffen Sie Ihre Auswahl

ab 149,99 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Die deutsche "allgemeine Betriebserlaubnis (ABE)" berechtigt zur Nutzung des betreffenden Zubehörs an den im Gutachtenheft aufgeführten Fahrzeugmodellen. Dabei ist das Typenkürzel, nicht die Verkaufsbezeichnung für die Identifizierung des Fahrzeugs ausschlaggebend. Das Gutachtenheft ist bei der Fahrt mitzuführen und bei einer Verkehrskontrolle oder der TÜV-Hauptuntersuchung auf Verlangen vorzuweisen.
    Zubehör mit ABE muß nicht in die Papiere eingetragen werden. Wer jedoch nicht stets das Gutachten mitführen möchte, kann vom TÜV auf Wunsch eine (kostenpflichtige) Eintragung vornehmen lassen.
    Soll das Zubehör an einem Fahrzeug genutzt werden, welches nicht in der ABE aufgelistet ist, wird eine TÜV-Abnahme notwendig. Die Festigkeit und Verkehrssicherheit des Produkts selbst wäre mit der ABE nachgewiesen, über die Verwendbarkeit am Fahrzeug müßte der Prüfer nach seiner Sachkenntnis entscheiden.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Hergestellt in den USA

    Z-Technik V-Stream Windschild mit ABE

    ZTechnik Windschutzscheibe "VStream" für BMW und viele andere Modelle

    • Das " VStream " Windshield von ZTechnik setzt neue Maßstäbe in punkto Design, Technologie und Komfort für den Tourenfahrer.
    • Die Firma ZTechnik ist in der Erstausrüster von BMW-Motorrädern tätig
    • Die einzigartige "V-Form" sorgt für eine hervorragende Aerodynamik und reduziert die Geräuschwerte auf ein Minimum. Die Scheibenstärke von 4,5 - 6 mm sorgt für Stabilität in allen Situationen (siehe Video).
    • Hergestellt aus High Tech Materialien: Quantum/Lexan Polycarbonat ist 10fach kratzfester als herkömmliche Acrylic Materialien .
    • ZTechnik Windshield "VStream" wird komplett einbaufertig mit allen erforderlichen Anbauteilen geliefert - sofern notwendig - (bei den meisten Scheiben wird das Originalscheiben-Befestigungsmaterial wiederverwendet).
    • Mit ABE für Deutschland
    • Unter "Dokumente" finden Sie ein interessantes Video zur Materialbelastbarkeit.
  • Bewertung: 1 von 5

    Erstellt am 09.06.2017 01:03 Uhr

    Kaufdatum:
    04.04.2017

    Auf BMW 1150 GS (R21) leider unbrauchbar !

    + (exzellent) für Form, Optik, Stabilität und auch der Anbau sind wirklich 1a.

    - (äußerst mangelhaft) Turbulenzen, Windgeräusche, Komfort


    Ich bin 1,86 m groß, fahre R 1150 GS (Sitzbank hoch), trage Schuberth E1 und habe die Scheibe nun bei allen Geschwindigkeiten und Gelegenheiten ausgiebig testen können.

    Absolut Top ist für mich das Design und die MaterialQualität. Der Anbau der Scheibe ist selbsterklärend und sicher auch für ungeübte Schrauber leicht handhabbar. Der Wetter/Regen-Schutz ist noch ausreichend und der Preis geht unter der Voraussetzung, das die Scheibe leistet was sie verspricht, noch in Ordnung.

    Doch genau hier liegt das Problem... - sie ist leider ein TotalAusfall... - denn den beschriebenen KomfortGewinn konnte ich leider in keiner möglichen Einstellung erzielen/feststellen!

    Es gibt keine Reduzierung der Windgeräusche und es bilden sich sehr starke Turbulenzen am Helm. Das Visier und der Schild des Helmes "flattern" massiv, spätestens ab 120 Km/h. Dieeser Umstand irritiert den Fahrer sehr und erfordert außerdem eine außerordentliche Konzentration auf das Wesentliche, die Fahrbahn & Gegenverkehr. Das Sichtfeld wird durch die Turbulenzen und das gesamte Zittern sehr stark verzerrt.

    Erst wenn ich z. B. im Stehen fahre, und der Kopf somit komplett im Wind steht, ist der Helm vollkommen ruhig und stabil.

    Unter diesen Bedingungen kann die Scheibe leider nicht empfohlen werden, und 200 Euronen wandern dann wohl in die Tonne.

    Sehr bedauerlich!

    Take Care - Stay Save & Have Fun :)

    Bewertet von:

    Bewertung: 1 von 5

    Erstellt am 29.05.2017 12:59 Uhr

    Kaufdatum:
    18.05.2017

    Schlechte Nachbearbeitung mit Lackstifft?

    Meine Bewertung bezieht sich auf das Modell für eine Yamaha XT1200Z:
    An für sich war mit der Scheibe zufrieden. Sie erfüllte ihren Zweck weitaus besser als die original Scheibe. Die Turbulenzen im Kopfbereich wurden weitgehend reduziert.
    Leider hatte ich die Scheibe voller Vorfreude nicht komplett begutachtet, sondern verbaute diese direkt. Letztes Wochenende beim temporären Wechsel auf meine Sportscheibe für Kurzstrecken, stellte ich im innen Bereich der Scheibe wo diese schwarz lackiert ist, Fehler in dieser Lackierung. Diese wurde an mehreren Bereichen miserabel mit Lackstifft ausgebessert. Speziell an den Stellen wo die Scheibe starke Wölbungen hat z.B. Verschraubung.
    Für eine der teuersten Scheiben auf dem Markt ein NoGo.
    Ich habe diese Scheibe daher zurückgesendet und hoffe auf eine sauber Abwicklung seitens Louis, da. Erwies verbaute Scheiben eigentlich von einer Rückgabe ausgeschlossen sind.

    Bewertet von:
    Alle Bewertungen ansehen

Zuletzt angesehene Artikel