×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Deutschlands Norden – Schleirunde Motorrad Tour

[HEADER:  Deutschlands Norden – Schleirunde Motorrad Tour]
[image: Tourdaten]

Kilometer | Tage | Höhenmeter

[IMAGE: Map]

Reise nach Flensburg – Sammeln Sie Punkte?

Die Schlei ist Schleswig-Holsteins längste Ostseeförde. Das Landschaftsbild rund um den Ostseefjord ist von sanften Hügeln, grünen Wäldern sowie pittoresken Dörfern, Gutshöfen und natürlich beliebten Badebuchten geprägt.

Nach einem Zwischenstopp in Kiel starten wir unsere Hauptroute in Eckernförde, das auf Grund seines Motorrad-Engagements schon einmal den Titel „motorradfreundlichste Stadt“ verliehen bekam. Den ersten Zwischenstopp machen wir in Kappeln, wo man gerne mal feiert bis der „Landarzt“ kommt, der hier seine Fernseh-Praxis betrieb. Die ansprechende Durchquerung der Region Angeln führt uns dann zum nördlichsten Punkt dieser Route, nach Glücksburg. Flensburg, das wir kurze Zeit später erreichen, wird seinem negativen Ruf nicht gerecht und zeigt sich von seiner netten Seite. Was macht man nicht alles für gute Kunden? Südlich fahren wir jetzt in Richtung Schleswig weiter und erreichen dann über den romantischen Wittensee unseren Ausgangsort Eckernförde.

[IMAGE: Anschlusstouren – Tipps und Treffs]
  • 1) Laboe – Die weithin sichtbare Silhouette des Marine-Ehrenmals prägt das Gesicht der Kieler Außenförde. Von der Aussichtsplattform seines 85 Meter hohen Turms hat man einen einzigartigen Blick über Land und Meer. Außerdem kann man in Laboe am eigenen Leib erfahren wie sich U-Boot-Besatzungen gefühlt haben müssen. „Das Boot“ wartet auf einen Besuch. Laboe »

    2) Kiel – Kiel ist die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins. Typisch für Kiel sind die Hafenanlagen wo riesige Passagierfähren verkehren und enorme Kräne der Werft empor ragen. Zu Weltruhm gelangte Kiel als „Mutter und Vater aller Regatten“ mit der Ausrichtung der „Kieler Woche“, dem größten Segelsportereignis der Welt. Kiel »

    3) Kappeln – Die Stadt an der Schlei ist ein Fischereiort und war bis Juni 2006 Marinestützpunkt. Die Stadt Kappeln und ihre Umgebung sind seit Jahren Drehorte der Vorabendserie „Der Landarzt“. In der Serie heißt der Ort Deekelsen. Natürlich würden wir die Serie nur wegen der tollen Landschaftsaufnahmen ansehen – Ihr könnt auf Eurer Reise das Original genießen.

    4) Flensburg – Nahe der Staatsgrenze zum Königreich Dänemark, am innersten Winkel Flensburger Förde, liegt die kreisfreie Stadt Flensburg. Flensburg beherbergt die bei uns allen sehr unbeliebte „Verkehrssünderkartei“. Wer die Stadt der zwei Kulturen wegen dieses „Makels“ nicht besucht, versäumt etwas.

Weiteres Tourenmaterial

GPS-Daten und PDF-Downloads finden Sie auf der Desktop-Ansicht dieser Seite. 

Scrollen Sie dazu bitte ganz ans Ende dieser Seite und klicken Sie auf: Zur PC-Webseite.

[IMAGE: weitere tipps]
[IMAGE: linie]
[]IMAGE: Weitere tipps: Ländertipps

Ländertipps

Andere Länder, andere Regeln!
Hier finden Sie wichtige Infos zu
den jeweiligen Vorschriften. Mehr erfahren »

[IMAGE: linie]
[IMAGE: Weitere tipps: Camping]

Camping mit dem Motorrad

Tipps, Infos und Produkte für den
hotelfreien Motorradurlaub. Mehr erfahren »

[IMAGE: linie]
[IMAGE: Weitere tipps: Gepäcksysteme]

Gepäcksysteme

Wie belade ich mein Motorrad richtig?
Welches Gepäcksystem brauche ich
dafür? Mehr erfahren »