K&N - Markenshop

Hochleistungsfilter für Motorräder 

Der Name K&N steht für die Initialen der Gründer Ken Johnson und Norm McDonald. Beide kamen aus der Dirt-Track-Rennszene und waren schon deshalb brennend an effektiven Filtersystemen interessiert. Wobei effektiv in diesem Fall bedeutete, dass der Filter einerseits die empfindlichen Rennmotoren sicher vor Pistenstaub schützen musste. Andererseits sollte er genug Luft in den Motor lassen, um dessen Leistungspotential nicht zu beschränken. Geölte Baumwollgaze erfüllte nicht nur diese gegensätzlichen Anforderungen am besten. Das Material ließ sich auch einfach reinigen und wiederverwenden. Daran hat sich seit der Gründung von K&N 1969 nichts geändert. K&N-Luftfilter haben weltweit einen exzellenten Ruf. Das gilt inzwischen auch für die K&N-Ölfilter und die K&N-Benzinfilter. Klar, dass du die alle bei Louis bekommst.

Der Name K&N steht für die Initialen der Gründer Ken Johnson und Norm McDonald. Beide kamen aus der Dirt-Track-Rennszene und waren schon deshalb brennend an effektiven Filtersystemen interessiert. Wobei effektiv in diesem Fall bedeutete, dass der Filter einerseits die empfindlichen Rennmotoren sicher vor Pistenstaub schützen musste. Andererseits sollte er genug Luft in den Motor lassen, um dessen Leistungspotential nicht zu beschränken. Geölte Baumwollgaze erfüllte nicht nur diese gegensätzlichen Anforderungen am besten. Das Material ließ sich auch einfach reinigen und wiederverwenden. Daran hat sich seit der Gründung von K&N 1969 nichts geändert. K&N-Luftfilter haben weltweit einen exzellenten Ruf. Das gilt inzwischen auch für die K&N-Ölfilter und die K&N-Benzinfilter. Klar, dass du die alle bei Louis bekommst.

Produkte von K&N