Noco - Markenshop

Professionelle Ladegeräte und Akkupacks 

Seit 1914 kümmert sich die Noco Company um das Wohlergehen von Starterbatterien. Am Anfang stand ein Anti-Korrosionsmittel für Batteriepole. Inzwischen umfasst die Noco-Produktpalette vor allem Ladegeräte und Starthilfe-Akkus. Die Ladegeräte tragen den Namen Noco Genius, was sicher keine Übertreibung ist. Schon das kleinste Noco Genius beherrscht zum Beispiel auch das Laden von Lithium-Ionen-Akkus. Die Lithium-Akkupacks heißen schlicht Noco Boost. Die Bandbreite reicht von der handlichen Notfall-Energie-Reserve für Motorradtouren bis zum beeindruckenden Allround-Kraftpaket fürs Wochenende auf der Rennstrecke, mit Saft für Reifenwärmer, Akkuschrauber, Laptop und Co. Allen Noco-Geräten gemeinsam: Man spürt die jahrzehntelange Erfahrung und den ständigen Innovationswillen des Unternehmens.

Seit 1914 kümmert sich die Noco Company um das Wohlergehen von Starterbatterien. Am Anfang stand ein Anti-Korrosionsmittel für Batteriepole. Inzwischen umfasst die Noco-Produktpalette vor allem Ladegeräte und Starthilfe-Akkus. Die Ladegeräte tragen den Namen Noco Genius, was sicher keine Übertreibung ist. Schon das kleinste Noco Genius beherrscht zum Beispiel auch das Laden von Lithium-Ionen-Akkus. Die Lithium-Akkupacks heißen schlicht Noco Boost. Die Bandbreite reicht von der handlichen Notfall-Energie-Reserve für Motorradtouren bis zum beeindruckenden Allround-Kraftpaket fürs Wochenende auf der Rennstrecke, mit Saft für Reifenwärmer, Akkuschrauber, Laptop und Co. Allen Noco-Geräten gemeinsam: Man spürt die jahrzehntelange Erfahrung und den ständigen Innovationswillen des Unternehmens.

Produkte von Noco