×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

BMW R 1200 GS – Louis Spezial-Umbau

bmw r 1200 gs louis spezial-umbau

Boxer-Champion – BMW R 1200 GS (Bj. 2004-2012)

Der Deutschen liebster Kingsize-Allrounder kommt immer noch aus Bayern. Seit vielen Jahren ist die R 1200 GS unangefochten Nummer Eins der Zulassungsstatistiken. Von imposanter Größe, beeindruckt die kraftvolle BMW dennoch mit spielerischer Fahrbarkeit, wirksam einstellbaren Federelementen und begeisternden Fahrleistungen sowohl im Alltag als auch auf der großen Reise.

Perfekt ausgerüstet für die „Grand Tour“ ist unser Luxus-Dampfer mit einem Koffersystem von SW-MOTECH oder Hepco & Becker. Geräumige und stabile Alu-Boxen mit Diebstahlsicherung und ein der Tankform gut angepasster Tankrucksack (von SW-MOTECH oder etwas größer von Held) sind nicht nur funktional, sie passen auch optisch hervorragend zum Bike. Wem das Volumen der Koffer noch nicht ausreicht, kann diese mit Zusatztaschen erweitern. Der SW-MOTECH-Tankrucksack kommt ohne Riemen aus, er ist jederzeit abnehmbar am Tankring verankert. Eine justierbare MRA-Vario-Scheibe schützt den Fahrer vor Witterung und Fahrtwind, sie hilft entscheidend, wenn lange Etappen zu bewältigen sind.

bmw r 1200 gs

BMW R 1200 GS

Sie hätte den Namen Dominator wirklich verdient: Die GS definiert seit vielen Jahren die Standards für alle Reiseenduros.

bmw r 1200 gs louis spezial-umbau
bmw r 1200 gs louis spezial-umbau

Viele praktische Goodies für Motorradurlauber und Allwetterfahrer

Allwetterfahrer werden sich über die kleinen, aber wirksamen Zusatzscheinwerfer von SW-MOTECH freuen. Schutz vor den Widrigkeiten des Alltags bieten Handprotektoren, Crashbars für Tank und Motor sowie Schützer für Zylinder, Scheinwerfer, Ölkühler, Gabel, Schwinge und Motorgehäuse.

Ein Hinterradspritzschutz bewahrt die Stoßdämpfer vor regelmäßigen Schmutzduschen. Unscheinbar, aber nicht unwichtig ist der größere Seitenständerfuß von SW-MOTECH, der die schwere Maschine auf losem Untergrund besser vor dem Umfallen bewahrt.

bmw r 1200 gs louis spezial-umbau
bmw r 1200 gs louis spezial-umbau

Die Lenker-Montage erfordert etwas Aufwand und Geschick

Ein stabilerer, konifizierter Lenker steht dem großen Bayern-Boxer gut zu Gesicht. Die Montage ist jedoch nicht ganz einfach, denn es muss die Verkabelung der Heizgriffe verlegt und der Lenker exakt für die Befestigungsschrauben gebohrt werden. Stern-Werkzeug ist hier, wie beim Schrauben an neueren BMWs allgemein, unerlässlich. Die SW-MOTECH-Handschalen werden mit einem Montagesatz für die Innengewinde des Original-Lenkers geliefert. Beim LSL-Lenker ohne diese Innengewinde muss ein Acerbis-Befestigungskit und eine Schraube M8 x 70 zur Hilfe genommen werden.

bmw r 1200 gs louis spezial-umbau

Damit unsere BMW auch optisch gewinnt, haben wir ihr zahlreiche formschöne Blenden und Abdeckungen von BOXER-DESIGN spendiert, die sich so hervorragend ins Erscheinungsbild einfügen, als wäre die GS nie anders vom Band gelaufen. Mit unseren Spiegeladaptern (10 x 1,5 mm Rechtsgewinde) lassen sich zahlreiche Zubehörspiegel insbesondere Magazi-Spiegel problemlos an der BMW verwenden. Ein weiterer Blickfang im Cockpitbereich sind gefräste Verstell-Handhebel von LSL. Wir fanden die kurze Form am handlichsten.

Zurück zur Übersicht