Produktbewertung für Bell Bullitt Integralhelm

18 Bewertungen

Sehr cooler Helm

Habe heute den neuen Helm das erste Mal ausprobiert und ich bin begeistert. Die Verarbeitung ist top und die Optik über jeden Zweifel erhaben. Die Passform ist perfekt und die Belüftung bei sommerlichen Temperaturen ideal. Die Lautstärke ist auf Jet-Helm Niveau aber erträglich. Ich bereue keinen Cent, trotz des relativ hohen Preises.

Erstellt am: 25.06.2022
Kaufdatum: 15.06.2022

Hält was er verspricht

Das wichtigste zuerst die Größe. ich habe eher einen kleinen Kopf. bei der Größentabelle lag ich eigl. am oberen Ende von S. In den S bin ich aber gar nicht erst rein gekommen. Der M passt aber wie angegossen. Hatte vorher 10 Jahren ein Nolan N85. Den Bullit finde ich aber bequemer und Leichter mit riesiger Luke.

Beim schnell Fahren ist er schon rel. laut. Ansonsten aber erträglich. Windruck ist auch mehr als beim N85. Habe auch keine druckstellen durch die polster. super weich und abgeraten zu tragen. die sticker kann man abmachen.

Bei regen weiß jetzt nicht wieviel wasser durch die nicht verschließbaren löcher durch kommt. Verschuss ist doppel D.

Alles in allen bin ich super zufrieden.

Wenn er leiser wäre gäbe es 5 Sterne.

Erstellt am: 10.05.2022
Kaufdatum: 21.04.2022

Retro Pur

Ingesamt sehr schöner Helm. Optik erste Sahne. Verarbeitung ordentlich. An der Polsterung oben wurde etwas gespart. Laut ist er, aber das wusste ich vorher schon. Deutlich leiser als mein Caberg Ghost ist der Billig trotzdem. Einzigster Kritikpunkt ist der Regen. Regentropfen bleiben auf dem Visier. Da fließt nichts runter. Für 450 Euro Aufwärts nicht zu empfehlen. Bei einem Angebot wie momentan nur Top.

Erstellt am: 02.04.2022
Kaufdatum: 26.03.2022

leider zu klein

Ich hätte heute so gerne diesen coolen Helm gekauft :-( inkl. der von einigen beschriebenen "schlechten" Eigenschaften. Das ist doch echtes Fahrerlebnis? Okay, motorradtechnisch lebe ich noch im vergangenen Jahrhundert (mit ABS kann man eben - nicht - quer aus dem Kreisverkehr kommen, wie blöd ist das denn?). Wer 200 leise haben will, soll sich lieber in ein schnödes Auto setzten und die Tür während der Fahrt schließen, Kälte einschalten und Sonnenblende runterklappen. Die 850R hatte ich mir extra für die Fahrt zur Arbeit im Anzug "dazu" gekauft... jetzt ist mein Schädel für den richtigen Helm zu groß. Mist! irgendwas ist immer... Leider ist der Helm laut Pia nur bis zu dieser "zu kleinen" Größe erhältlich. Danke noch mal für die tolle Beratung und die Geduld! Ich bin trotzdem traurig und die nun bestellte Alternative kommt nicht annährend an das gewünschte Produkt.

Erstellt am: 19.02.2022
Kaufdatum: 19.02.2022

Saucool, saubequem, saulaut :)

Es gibt für mich keinen lässigeren Integralhelm. Neben der Optik ist auch der Tragekomfort hervorragend - das Lederinnenfutter ist edel, außerdem riechts gut da drin.
Die periphere Sicht durch das riesige Visier ist einem Jethelm ebenbürtig und der Magnetverschluss der riesigen Scheibe funktioniert super.
Für gemütliches Cruisen in der warmen Jahreszeit: Geil.

Man muss sich aber über ein paar Sachen im klaren sein, wenn man den durchaus sportlichen Preis für den Helm zahlen möchte:
- Mit geöffnetem Visier pfeiffts bald.
- Ab 50km/h glaubst du ein Flugzeug fliegt direkt über dir. Schuld ist die Entlüftungsöffnung hinten. Habe sie bald von innen zugeklebt - das macht den Helm in der Stadt deutlich leiser. Und belüftet ist der Helm ja mehr als genug, weils so oder so reinzieht.
- Ab 100km/h wird er echt unruhig und saulaut (Windgeräusche). Er ist halt kein Aerodynamikwunder... Ab 120km/h zieht er außerdem nach oben. Ich bin damit in dieser Saison zwar mehrere 100km Autobahn gefahren, aber dafür nehm ich in Zukunft einen anderen Helm.
- Wenns draußen kalt ist, isses auch im Helm kalt. Windabweiser etc. gibt's nicht und man müsste basteln.
- Das Visier dichtet nicht ab. Bei schneller Fahrt rappelt es ganz schön am Helm. Dass es durchs Visier reinregnet kann ich allerdings nicht bestätigen - bin bei jedem Wetter gefahren und blieb trocken.

Alles in allem: Das ist was cooles und bequemes - wer viel fährt wird sich aber einen weiteren "ordentlicheren" Helm anlachen.

Erstellt am: 05.11.2021
Kaufdatum: 14.05.2021
Bewertung schreiben