Produktbewertung für MD-Mix Aluminium 56g

10 Bewertungen

Potential zu mehr

Beschreibung mangelhaft.

Wenn man äußere und innere Komponente gut und gleichmäßig verknetet gehts schon.
ABER nur ganz dünn auftragen.

Ich habe damit einen Riss einer Kunststoffverkleidung von innen verklebt.
Erst etwas dünne Schicht aufgetragen. Dauert aber sehr lang bis es härtet. Somit nicht ideal für instabile, flexible Elemente.
Somit noch eine dickere Wulst zum Halt aufgetragen.

Kleines Problem: es bröckelt bei Berührung wie nicht ausgehärteter Beton. Krümelt weg.

Dann noch eine Mutter an einem Blinker von außen verklebt. Innengewinde am Kunststoffblinker war durch.

Wegen der Optik konnte ich nur sehr dünn auftragen.
Hoffe das hält die Vibrationen an der Vordergabel aus.

So 100% Vertrauen hab ich noch nicht. Aber für 5€ und leichter Verarbeitung ist es einen Versuch wert.

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

es klingt ein wenig, als wenn das Material nicht gut verknetet wurde. Man sollte es auch nicht bei zu niedrigen Außentemperaturen verwenden. Machen Sie noch einmal eine Probe bei Zimmertemperatur. Wenn das Material immer krümelig bleibt, senden Sie uns den Artikel bitte zum Umtausch ein.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 18.03.2018
Kaufdatum: 06.03.2018

Absolut genial

Für den Preis, super Sache.

Unbedingt Handschuhe tragen. Diese sind danach aber meist auch versaut.

Habe schon folgende Dinge mit dem Knetmetall repariert oder provisorisch instandgesetzt:

Vergaser-Schwimmergehäuse (Loch, Eigenschuld) abgedichtet
Lichtmaschine, Gehäuse gerissen, am Halter festgeklebt
Ausgleichsbehälter PKW, Riss im Kunststoff, zugeklebt
Kraftstofffilter-Gehäuse mit 6-8bar Druck, Loch zugeklebt

Nur ordentlich 20 Minuten aushärten lassen. Super Zeug :-)

Erstellt am: 25.05.2017
Kaufdatum:

Einfach super!

Das MD-Kaltmetall kann ich bestens empfehlen. Einfach nach Kurzanleitung
vorgehen und kneten. Das Zeug wird wirklich steinhart, gewindeschneiden
ist sicher möglich. Habe einen Wartungsdeckel am Kupplungsgehäuse meiner
Honda VT 500 repariert, das Loch ist zu und der Deckel nach einigen längeren
Ausfahrten dicht.

Erstellt am: 23.08.2015
Kaufdatum: 21.08.2015

einfach Top!

es wurde damit ein Motordeckel eine BMW geflickt, bei dem das Aluminium eingerissen war! Vorher leckte dadurch Öl aus dem Deckel. Habe etwas Öl abgelassen, das ganze gut entfettet, den Riss etwas ausgeschliffen, dann eine Scheibe von der Masse abgeschnitten und gut durchgeknetet! Anschließend die Masse in den Riss gedrückt und aushärten lassen. Einfach super, alles dicht geworden!

Erstellt am: 26.06.2015
Kaufdatum: 23.06.2015

Super

Das ist echt das Härteste (im wahren Sinn des Wortes...)
Ich habe damit abgebrochene Halter an meine Verkleidung geformt.
Zuerst per Hand grob geformt. Nach dem Erhärten mit kleinem Fräser in Form gebracht. Super !
Wichtig ist, beide Komponenten gut zu kneten und damit zu vermischen. Dann funktioniert das einwandfrei.

Erstellt am: 29.12.2013
Kaufdatum: 20.12.2013
Bewertung schreiben