Produktbewertung für Scorpion Sonnenblende EXO-500 / EXO-1000 / EXO-1000 E11

3 Bewertungen

Beschichtung

Habe mir letztes Jahr exo 500 vor meinem Motorrad Urlaub günstig gekauft. Da wir gutes Wetter hatten bin ich oft mit offenem Visier gefahren und habe das sonnenvisier benutzt , auf dem eine Schutz oder antibeschlag Beschichtung drauf ist die nicht Wasser beständig ist . Das habe ich bemerkt als ich mit Wasser das sonnenvisier vom insektendreck säubern wollte. Die Beschichtung wurde Matt und verkratzte bzw löste sich auf. Die Qualität der Beschichtung ist miserabel und das wissen auch alle Beteiligten. Aber trotzdem gibt es eine kleine Lösung für das Problem, die Beschichtung bekommt man prima mit Tesa oder ähnlichem Klebeband ab. Einfach aufs Visier kleben und abziehen die Beschichtung bleibt am Klebeband hängen. Ohne Beschichtung lässt sich das Visier prima reinigen.Gruß peter

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

bitte zeigen Sie das Visier einmal in Ihrer Filiale, ggf ist ein Umtausch möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 05.05.2018
Kaufdatum: 25.05.2017

Habe den Helm erst 2017 gekauft

Habe den Helm (Exo 1000) erst im März 2017 gekauft und jetzt das erste mal das Sonnenvisier mit Wasser und einem weichen Tuch gereinigt, da ich bei den ersten warmen Tagen "offen" und nur mit Sonnenblende gefahren bin und Insekten sich verewigt hatten. Fazit: Visier verkratzt und obere Beschichtung gelöst. Werde um eine neue Blende nicht herum kommen. Schade. Wie reinigt bzw soll man die Sonnenblende reinigen, dass diese keinen Schaden nimmt? Wäre über hilfreiche Tipps dankbar. Der Helm an sich ist Topp!

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

verwenden Sie zum Reinigen des Visieres ein weiches Microfasertuch und keine scharfen Reiniger (Visierreiniger benutzen).

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 19.05.2017
Kaufdatum: 01.03.2017

Zufriedenheit

Habe letztens diese Sonnenblende gekauft, da sich bei der originalen nach dem ersten Putzen mit Wasser die obere Schicht ablöste.
Der Scorpion-Helm war noch nicht mal ein Jahr alt!
Beim Kundendienst in Hamburg sagte man mir, dass es sich hier um ein Verschleißteil handeln soll. Deshalb könne es nicht auf Kulanz erfolgen.
SCHADE! Somit musste ich das Teil neu erwerben.
Ob die Ware das Geld wert ist, sei dahin gestellt. Der Helm ist es auf jeden Fall.
Sehr schneller Versand. Freundlicher Service.
Alles in allem...4 Sterne!

Kommentar
Lieber Louis-Kunde,

unser Service wird sich der Sache noch einmal annehmen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Erstellt am: 07.04.2017
Kaufdatum: 30.03.2017
Bewertung schreiben