Produktbewertung für Sturzbügel Universal mit Anbausatz Verchromt

29 Bewertungen

Crash crashbar

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Ich kaufte den Bogen für Diversion900s. Legte, sehen cool aus. Einmal überflutet auf Ihnen Motorrad auf dem Parkplatz (als Test) und alles ist in Ordnung, auch Kratzer auf Ihnen nicht Links. Diese Rückmeldung gab es allerdings nicht, wenn es nicht nur einen Vorfall gegeben hätte. Im Sommer 2020 stürzte er in einer Kurve im Sand und rutschte 20 Meter ab. Der linke Bogen wurde zum Triebwerk gebogen (einige Kühlrippen am Motor abgebrochen) und dementsprechend hörte es auf, jede schützende Rolle zu spielen. Ich wurde von einem Motorrad angefahren. Nun, hier sind die "crashbars". Als Kulisse, als Schutz keinesfalls.

Erstellt am: 22.12.2020
Kaufdatum: 11.04.2019

Passt perfekt und sieht geil aus

Heute gekauft - heute begutachtet - heute dran gebaut. Ich hatte ja so meine Zweifel ob die Teile an meine 1994'er Honda VFR 750 C Magna dran passen. Mit ein wenig Geduld und Spucke war es dann nach 2 Stunden Bastelei vollbracht. Das Ergebnis - siehe Überschrift. Und ich habe noch jede Menge Teile übrig.

Erstellt am: 28.09.2020
Kaufdatum: 28.09.2020

Sturzbügel OK - Anbausatz nur bedingt verwendbar

Ich habe den Sturzbügel an eine Kawa KZ650B Bj. 79 angebaut. Auf den ersten Blick sahen die gelieferten Teile sehr umfangreich für eine flexible Montage aus. Bei näherer Betrachtung hingegen kamen mir Zweifel auf, dass der Motor bei einem Umfaller oder Sturz durch diesen Bügel mit den Montageteilen geschützt wird. Auch das umfangreiche Zubehör, außer die Abstandshalter, passte nicht wirklich. Bei den mitgelieferten Gewindebügeln, die vermutlich zur Befestigung am Rohrrahmen angedacht sind, hatte ich dann resigniert und mein eigenes Montagekonzept entwickelt.
Ich habe zur oberen Befestigungen des Sturzbügels das Gewinde auf M10 geändert. Somit konnte die Montage direkt ohne zusätzliche Halterung mit einer M10x120 und einer M10x80 Imbusschraube über die Motorbefestigung erfolgen. Für die untere Montage wurden die Halter, die auf die Gewindebügel passen (3 Löcher) angepasst, indem das mittlere Loch versenkt wurde. Den Halter habe ich mit einer M8x20 Imbus-Senkkopfschraube am unteren Teil des Sturzbügels befestigt. Die Gewindebügel wurden vor der Montage mit einem Schutzschlauch versehen, damit der Lack des Rohrrahmens nicht verkratzt wird. Zur Fixierung verwendete ich selbstsichernde Muttern mit Scheiben und zwischen Halter und Rohrrahmen schob ich ein Kunststoffblättchen. Der Sturzbügel sitzt nun sehr robust und optimal. Eventuell wären ggf. mehrere Anbauanleitungen der Entwickler zur Montage hilfreich. Ein umfangreiches Zubehör ist zwar schön, aber wenn es in keinster Weise passt, wertlos.

Erstellt am: 24.08.2020
Kaufdatum: 07.07.2020

Produit de très bonne qualité

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Super ! Article de très bonne qualité, facile à installer.

L'emballage était impeccable.

MERCI BEAUCOUP

Erstellt am: 04.10.2019
Kaufdatum: 23.09.2019

Paramotore universale cromato

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

Ho ver sto un oggetto simile per diverso tempo e posso dire di non aver trovato di meglio. I paramotore sono realizzati molto bene, robusti, con una bella cromatura e dotati di bulloni e attacchi di varie misure. Non ho avuto alcuna difficoltà ad adattarli alla mia Honda. Consigliati.

Erstellt am: 05.08.2019
Kaufdatum: 24.07.2019
Bewertung schreiben