Produktbewertung für SW-Motech Spiegelerhöhungs- und Verbreiterungsset

13 Bewertungen

Schrauben schon angerostet

Bei neuen Artikeln dürften die mitgelieferten Schrauben nicht schon angerostet sein.
Ansonsten hat alles gepasst. Jetzt sieht man auch einiges mehr.

Erstellt am: 20.04.2022
Kaufdatum: 13.04.2022

Didn't fit

Automatisiert übersetzen

Die automatisierten Übersetzungen stehen zur Zeit leider nicht zur Verfügung.

I have a Yamaha FZ6N but the right side didn't fit. Maybe something with my bike.

Kommentar
Dear customer,

if there was no left threat bolt in the package, we are quite sorry, please send the article back to us for exchange.

With best regads
Your Louis team

Erstellt am: 02.03.2021
Kaufdatum: 07.01.2021

Super

Ich habe die Spiegelverbreiterung an einer Yamaha XV 1900 Raider montiert und bin begeistert .
Die Verbreiterung ist sauber Verarbeitet,sieht gut aus und einfach zu Montieren
Endlich kann ich sehen was hinter mir so abläuft.
Ich kann diese Verbreiterung nur Empfehlen

Erstellt am: 31.05.2020
Kaufdatum: 26.05.2020

MT01

Die Verbreiterung wirkt wahre wunder sehe jetzt außer meinen Armen auch was hinter mir los ist.
Die Teile sind zu empfehlen der Preis geht so.
Wurde mit ABE , Bedienungsanleitung und den Passenden Schrauben geliefert.

Erstellt am: 09.03.2020
Kaufdatum: 08.02.2020

Schade

Hallo, ich habe mir die Spiegelverlängerung für meine Honda CB1000RA SC80 Bj.2018 gekauft.
Leider funktioniert es nur auf der Lenkerseite mit den Bremshebel. Auf der Kupplungsseite nicht. Bei dem Motorrad ist auf beiden Seiten ein gegenläufiges Gewinde verbaut ist (Wenn ein normales Gewinde rechts ist, sind das wohl auf beiden Seiten linke.). Damit es funktioniert braucht man also zwei Sets. Heißt dann auch doppelter Preis. Da im Set ein einmal Links- und einmal Rechtsgewinde vorhanden sind.
Das sind dann wohl die Kinderkrankheiten bei neuen Motorrädern. Ich werde mir wohl dann zu Weinachten noch ein Geschenk selber machen.:)

Erstellt am: 10.09.2019
Kaufdatum: 04.09.2019
Bewertung schreiben