×
Tipp
Nutzen Sie „Mein Bike” als schnellen Filter für Technikartikel. Mehr...
Mein Louis: Ihre Bikes immer dabei!
Um diese Funktionalität nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst in „Mein Louis“ anmelden.

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Melden Sie sich künftig mit Ihrer E-Mail sowie einem von Ihnen frei wählbaren Passwort an.

Jetzt wechseln

Jetzt registrieren und Vorteile genießen.

Jetzt registrieren

Wilbers progressive Gabelfedern
ZERO friction

Bewertung: 4 von 5

Wilbers

Herstellerinfo: Wilbers

Produktinformation

Federbeine made in Germany

Seit über 30 Jahren produzieren Benny Wilbers und sein Team Federelemente für Motorräder. Tausenden Motorradfahrern hat Fahrwerkstechnik von Wilbers Products zu mehr Spaß am Fahren verholfen. Jede Menge Rennsporterfahrung und präzise Fertigung aller Komponenten sind die Schlüssel zum Erfolg der Produkte von Wilbers. Jedes Federbein wird von Hand zusammengebaut und individuell auf den jeweiligen Fahrer abgestimmt. Das Ergebnis: höhere Lenkpräzision, bessere Kurvenstabilität, mehr Reserven bei höherem Tempo und auf schlechten Wegstrecken.


Motorrad suchen

ab 139,00 

Anzahl:
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
Vorrätig in Ihrer Louis-Filiale?
Reservieren Sie jetzt.
Bitte wählen Sie Ihre Louis-Filiale
Sie haben noch keinen Artikel ausgewählt.
  • Produktinformation

    Info

    Info

    Was ist Gleitschleifen?
    Beim Gleitschleifen befinden sich die zu bearbeitenden Bauteile, wie z.B. Wilbers Gabelfedern, zusammen mit
    einem speziell für diesen Einsatzzweck abgestimmten
    Schleifkörper in einem vibrierenden Behälter, dem sogenannten
    Trogvibrator. Die Schwingungen des Behälters erzeugen eine Relativbewegung zwischen Werkstück und Schleifkörper und führen, durch das ständige Aneinanderreiben, zu einer Glättung der Bauteiloberfläche. Am Ende der Bearbeitung steht eine feine, glänzende Oberfläche. Besonders für Gabelfedern bedeutet diese
    Reduzierung der Oberflächenrauheit eine Minimierung der Reibung = Zero Friction.

    Produktinformation

    Info

    Info

    Die deutsche "allgemeine Betriebserlaubnis (ABE)" berechtigt zur Nutzung des betreffenden Zubehörs an den im Gutachtenheft aufgeführten Fahrzeugmodellen. Dabei ist das Typenkürzel, nicht die Verkaufsbezeichnung für die Identifizierung des Fahrzeugs ausschlaggebend. Das Gutachtenheft ist bei der Fahrt mitzuführen und bei einer Verkehrskontrolle oder der TÜV-Hauptuntersuchung auf Verlangen vorzuweisen.
    Zubehör mit ABE muß nicht in die Papiere eingetragen werden. Wer jedoch nicht stets das Gutachten mitführen möchte, kann vom TÜV auf Wunsch eine (kostenpflichtige) Eintragung vornehmen lassen.
    Soll das Zubehör an einem Fahrzeug genutzt werden, welches nicht in der ABE aufgelistet ist, wird eine TÜV-Abnahme notwendig. Die Festigkeit und Verkehrssicherheit des Produkts selbst wäre mit der ABE nachgewiesen, über die Verwendbarkeit am Fahrzeug müßte der Prüfer nach seiner Sachkenntnis entscheiden.

    Produktinformation

    Info

    Info

    QUALITÄT MADE IN GERMANY!

    Beim Kauf dieses Artikels sichern Sie sich ein qualitativ hochwertiges Spitzenprodukt deutscher Wertarbeit. Die effiziente Koordination in den Entwicklungs- und Herstellungsprozessen, technologische Leistungsfähigkeit, ständige Qualiätskontrollen und weitere Eigenschaften, zeichnen dieses Produkt mit diesem weltweit bewährten Qualitätssiegel aus.

    Wilbers progressive Gabelfedern
    ZERO friction

    Neue Gabelfedern - ein Buch mit sieben Siegeln oder eher "gehüpft wie gesprungen"? Fest steht: Wer seinem Bike und damit sich etwas Gutes gönnen will, wer Wert auf ein Höchstmaß an Fahrsicherheit, Komfort, Fahrdynamik und Handling bei seinem Bike legt, der sollte sich progressive Gabelfedern von Wilbers einmal genauer ansehen.

    Wir haben für diverse Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller Gabelfedersätze von Wilbers im Programm, die sich durch eine besonders glatte Oberfläche auszeichnen. Mittels eines spezielles Gleit-Schleifverfahrens wird eine enorme Glättung der Federoberflächen und damit eine Minimierung der Reibung erreicht. Weniger Reibung bedeutet ein verbessertes Fahrverhalten des Motorrads, eine höhere Funktionalität der Gabel und eine längere Lebensdauer der Gabelfedern.

    Wilbers nennt dieses Verfahren *ZERO friction*.

    Gut zu wissen:
    Um die Leistungsfähigkeit der Gabelfedern optimal auszunutzen, empfiehlt Wilbers, die Gabel mit Wilbers Gabelöl nach der Empfehlung zum jeweiligen Fahrzeugmodell zu befüllen. Siehe hierzu die hinterlegte Info-Liste im Bereich "Dokumente".

Zuletzt angesehene Artikel